Feet Elevated Inverted Rows

Startposition

  • Greife die Griffe des Suspension Trainers mit beiden Händen und ziehe sie zum Körper.
  • Stelle die Fersen auf einem Step oder einer Bank ab, die Fusssohlen berühren den Boden nicht.
  • Strecke die Arme und lehne Dich zurück, so dass Dein Körper parallel zum Boden steht.
  • Der untere Rücken ist in Neutralstellung, also weder im Hohlkreuz noch rund.
  • Der Nacken ist in Neutralstellung.
  • Die Daumen zeigen zueinander.

Ausführung

  • Beuge während der Ausatmung die Arme und ziehe die Schulterblätter zusammen.
  • Die Schultern bleiben tief, also so weit wie möglich von den Ohren entfernt.
  • Rotiere die Schultern nach dabei außen, so dass die Daumen nach oben zeigen.
  • Strecke die Arme wieder und kehre in die Ausgangsposition zurück.
  • Rotiere die Schultern dabei wieder nach innen, so dass die Daumen zueinander zeigen.

Coaching Tip

  • Die Wirbelsäule darf sich während der ganzen Zeit nicht Bewegen. Ziehe den Rippenbogen zum Becken, überstrecke die Lendenwirbelsäule nicht.
  • Die Hüften bleiben gestreckt